top of page

Analyse deiner Einrichtung

Wir stecken inmitten einer Bildungs(r)evolution und immer mehr Teams machen sich auf den Weg und gehen die Weiterentwicklung ihrer Einrichtung konkret an. Aber wo genau solltet ihr als Team oder auch du als einzelne Fachkraft starten?



Bildungseinrichtungen, in denen das gesamte Team an der Weiterentwicklung nicht nur interessiert ist, sondern auch bereit ist im Sinne der Bildungs(r)evolution die ein oder andere Extrameile zu gehen sind immer noch alles andere als selbstverständlich. Als Grundvoraussetzung sind sie aber nicht automatisch ein Erfolgsgarant und das sehe ich als ganz ganz großen Energieräuber.


Teams, die es besser machen wollen und jeden Tag für das Wohl der Kinder in ihrer Einrichtung einstehen, gehen häufig in regelmäßigen Abständen über ihre Grenzen. Ein großer Faktor, den ich dafür verantwortlich mache ist die fehlende Zeit und dies kommt häufig von fehlender Struktur. Zusätzlich raubt es uns Energie, wenn wir Tag für Tag alles geben und die Erfolge so klein sind, dass wir sie häufig gar nicht wirklich wahrnehmen oder sie im Trubel der Bildungskrise einfach zu klein erscheinen.


Und genau hier möchte ich ansetzen. Eine ganzheitliche Analyse deiner Einrichtung ermöglicht dir den Ist-Zustand eurer Einrichtung wirklich zu verstehen. In dieser Erhebung geht es nicht nur darum zu erfahren, wo ihr steht, sondern auch darum, wohin ihr euch bewegen könnt, um eure Einrichtung in einem Ort zum Glücklich sein zu verwandeln. Wir alle streben danach, eine Kita oder Schule zu erschaffen, die nicht nur den aktuellen Bedürfnissen entspricht, sondern auch Raum für kontinuierliche Weiterentwicklung bietet. Wenn wir aber als Ziel eine Einrichtung haben, in der Kinder wirklich sein können und es ihnen rundum gut geht, dann ist das Ziel so groß, dass wir es gar nicht überblicken können! Es gibt tausende Wege zu diesem Ziel und wir hopsen häufig von Baustein zu Baustein und verlieren dabei unsere Fokus.



Ich verspreche dir, das geht besser und vor allem energiesparender!

Möchtest du weiterlesen?

101visionen.com abonnieren, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page